Donnerstag, 27. Juli 2017

Offizielle Star Trek Raumschiffsammlung ausgabe 67: D7 Schlachtkreuzer



Das Original Klingonenschiff, wie die TOS Enterprise diente dieses Schiff als Designgrundlage für alle folgende Klingonenschiffe. Wie zu erwarten, hat dieses Schiff so gut wie keine Details. Besonders vorne, an der Brückensektion fehlen so viele Fenster. In der Zeitschrift waren dort Fenster. 


Die Oberseite des Rumpfes besteht aus Metall, leider sind die Ränder nicht sauber gegossen oder Geschliffen, wie auch immer. Aufgedruckt sind das Klingonen Logo und paar Buchstaben.


Im vergleich mit dem Katinga Kreutzer, sieht man schon schnell, abgesehen von den Hüllen details, viele Unterschiede. Die Brückensektion ist beim D7 größer, die Warpgondeln dafür kürzer. Der Aufsatz auf dem Rumpf ist ebenfalls etwas kleiner als beim Katinga Kreuzer.


  • Größe:             4/5    Punkten
  • Details:            2/5    Punkten
  • Verarbeitung:  3/5    Punkten
  • Metall Gehalt: 4/5    Punkten
  • Gesamt:           13/20 Punkten
  • Offizielle Star Trek Raumschiffsammlung ausgabe 66: USS Raven NAR - 32450


    Die USS Raven, der Luxus Space Camper unter den Zivilen Föderations Schiffen, ach ja, und das wo scheinbar das Jugendamt versäumt hat mal zu Intervenieren. Mit diesem Schiff wurde ja Anika aka. Seven of Nine zu den borg gefahren. ... Spaß bei Seite.

    Die Details sind Ziemlich nice, dennoch besteht alles bis auf die Pylonen aus Plastik. deshalb ist der Metallgehalt so tief.


    Ein wenig erinnert das Schiff an eine größere Variante eines Runabout Shuttles. Die Blauen Plastikelemente in den Warpgondeln sind schön klar, so klar das man die verbingungen zum Rest sehen kann.



  • Größe:             4/5    Punkten
  • Details:            4/5    Punkten
  • Verarbeitung:  5/5    Punkten
  • Metall Gehalt: 1/5    Punkten
  • Gesamt:           14/20 Punkten
  • Offizielle Star Trek Raumschiffsammlung Sonderausgabe 9: Altamid Schwarmschiff


    Wie immer ungewohnt flott kam heute die 9. Sonderausgabe. Das Altamid Schwarmschiff eins der von Kral's Schwarmarmada aus Star Trek Beyond. Vom Design her ist das Teil richtig nice, dennoch nach dem I-am-an-Old-Trekky-Prinzip ist es ... Naja. Die Unterseite auf dem alles drauf gebaut ist, besteht aus Metall, der Rest ist wie immer aus Plastik. Die Stellen welche bemalt wurden sehen so aus als wären sie korrekt bemalt.


  • Größe:             5/5    Punkten
  • Details:            3/5    Punkten
  • Verarbeitung:  4/5    Punkten
  • Metall Gehalt: 2/5    Punkten
  • Gesamt:           14/20 Punkten
  • Donnerstag, 20. Juli 2017

    Offizielle Star Trek Raumschiffsammlung Mirror Ausgabe 2: Mirror NX-01


    Heute ist endlich die Mirror NX-01 gekommen. Von den Details her ist es eine 1:1 Kopie von der Nx-01 (Ausgabe 3), die einzigen Unterschiede sind die Gelben aufdrucke rechts und links, das Logo des Terranischenimperium und die Registrierung. Wie die Original NX hat auch diese Variante diese Fülle an Details, das Muster auf der Hülle, die Aufdrucke und die aufgemalten stellen.


    Die Mirror NX hat ein etwas Dunklere und Metallischere Hüllen Farbe. Ob es daran Liegt das die Mirror eine neuere Variante ist, oder weil meine Original NX zu lange in der Sonne stand.
    Was mir auffällig ist, dass auf der Hülle der Mirror NX nur ISS Enterprise steht. die NX01 Beschriftung fehlt. Hab daraufhin mir die Folge erneut rein gezogen und auch da Fehlt die.


  • Größe:             5/5    Punkten
  • Details:            5/5    Punkten
  • Verarbeitung:  5/5    Punkten
  • Metall Gehalt: 5/5    Punkten
  • Gesamt:           20/20 Punkten